Einladung zur meditativen Auszeit

12.08.2017

Alles hat seine Zeit ...
Wir haben vom Kloster Himmerod Abschied genommen. Künftig wollen wir unsere meditative Auszeit in Springe am Deister verbringen, und zwar in der christlichen Tagungsstätte Lutherheim; in diesem Jahr vom 8. bis 14. Oktober. Herzliche Einladung!

weiter...

Synodenwahl

12.08.2017

Im September wählt der KGR die Mitglieder der Synode des Kirchenkreises Hamburg-West / Südholstein. Dafür wurden auch aus unserer Gemeinde Kandidatinnen gewonnen. Aus allen beim Wahlausschuss des Kirchenkreises eingegangenen Wahlvorschlägen ist eine Wahlvorschlagsliste erstellt worden. Die Liste ist im Gemeindebüro einsehbar.

Umbesetzung im KGR

12.08.2017

Auf eigenen Wunsch ist Dr. med. Andreas Krumbiegel aus dem Kirchengemeinderat ausgeschieden. Einstimmig hat das Gremium die Rechtsanwältin Anette Meinken nachberufen, die sich als Kandidatin zur Verfügung gestellt und die Wahl ganz knapp verfehlt hatte. Anette Meinken singt in der Kantorei und engagiert sich seit langem im Familiengottesdienst. Sie wird ihre Kompetenzen in drei Ausschüssen einbringen: Kirchenmusik, Öffentlichkeitsarbeit und Jugend.

Abitur-Premiere

12.08.2017

Vor neun Jahren startete die evangelische Bugenhagenschule am Hessepark, initiiert von der Blankeneser Kirchengemeinde und getragen von der Ev. Stiftung Alsterdorf. Jetzt legte der erste Jahrgang seine Reifeprüfung ab – Abitur-Premiere.

weiter...

Newsletter abonnieren

Die Pastorenschaft

Christiane Melchiors
seit 5.2015 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 64, 22587 Hamburg
Tel. 86 62 50-21 / Fax-23
Christiane.Melchiors@Blankenese.de

Klaus-Georg Poehls (* 1961)
seit 1992 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 68, 22587 Hamburg
Tel. 86 62 50-25 / Fax -27
Klaus.Poehls@Blankenese.de

Thomas Warnke (* 1966)
seit 2008 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 64 a
Tel. 866250-33 / Fax -14
Thomas.Warnke@Blankenese.de

Dr. Hartwig v. Schubert (* 1954)
Militärdekan an der Führungsakademie
Tel. 866734-20 / Fax 866734-19
evMilPfarramtHamburgll@Bundeswehr.org

Mitarbeiter

Drei Pastoren; 18 MitarbeiterInnen (halb- u. ganztags); 24 Friedhofsmitarbeiter, darunter vier Saisonkräfte und im Büro zwei Ganztags- und zwei Halbtagskräfte.

Chronik

Bezirk I Pröpste

Theodor Paulsen 1896 - 1913
Otto Schwartz 1913 - 1929
Wilhelm Schetelig 1929 - 1953
Karl Hasselmann 1952 - 1962
Dr. Walter Tebbe 1963 - 1977
Herwig Schmidtpott 1977 - 1993
Malve Lehmann-Stäcker 1993 - 2006
Arnd Schomerus 2007 - 2009
Dr. Horst Gorski 2009 -2015

Bezirk II Pastoren

Andreas Marxen 1908 - 1931
Richard Schmidt 1931 - 1946
Georg Plate 1946 - 1972
Dr. Hermann Augustin 1972 - 1981
Sievert Brandt 1981 - 1992
Klaus-Georg Poehls seit 1992

Bezirk III Pastoren

Martin Christiansen 1953 - 1972
Horst Steffen 1972 - 1977
Wolfgang Trippner 1977 - 1990
Annette Gruenagel 1990 - 1994
Rainer Patz 1995 - 2001
Thomas Warnke seit 2008

Bezirk IV Pastores

Dr. Rudolf Halver 1953 - 1979
Helmut Plank 1977 - 2015
Christiane Melchiors seit 2015

Jugendarbeit

Diako Stefan Burmeister 2002 - 2003
Pastor Burkhard Senf/
Projektstelle
2003 - 2006
Pastorin Christina Duncker 2006 - 2008