Spenden

Warum Sie spenden sollten - keine Spenden, keine Projekte!

Seit seiner Gründung im Jahre 2000 hat der Förderverein fast eineinhalb Millionen Euro an Spenden und Mitgliedsbeiträgen eingenommen. Der Verein ist durch Satzung verpflichtet, eingenommene Gelder kurzfristig auszugeben (hier liegt ein wesentlicher Unterschied zur Stiftung).

Ihre Zuwendungen kommen unmittelbar der Arbeit der Kirchengemeinde zugute. Sie haben die Möglichkeit zu bestimmen, wofür Ihre Spende verwandt wird. Hierfür hat der Förderverein seine Sparten eingerichtet (siehe obige Graphik). Wenn Sie mit Ihrer Spende bspw. verschiedene Projekte in der Kirchenmusik fördern wollen, spenden Sie in diese Sparte hinein.

Wir sind steuerlich als gemeinnützig anerkannt.

Für Ihre Spende erhalten Sie von uns unaufgefordert eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbestätigung - bitte nennen Sie hierfür Ihre Anschrift im Feld "Verwendungszweck" der Überweisung. (Nach der Reform des Gemeinnützigkeitsrechts im Jahre 2007 können bis zu 20 Prozent Ihres Einkommens steuermindernd als Spenden gemeinnützigen Institutionen zur Verfügung gestellt werden.)

Die Bankverbindung lautet: Förderverein Blankeneser Kirche am Markt e.V., Hamburger Sparkasse, BLZ 200 505 50, Konto 1265 22 22 22. IBAN DE23 2005 0550 1265 2222 22, BIC HASPDEHHXXX